Telefonberatung


Telefonberatung statt persönlichem Kontakt

 

Telefonberatung hat nicht immer diesselbe Qualität und bietet nicht diesselben Möglichkeiten wie Beratung im direkten Kontakt im Praxisraum.

 

Dennoch können wir versuchen, Ihre Probleme abzumildern und für Ihre Themen eine gute Lösung zu finden. Dies in einer Situation, die es jetzt ganz akut erforderlich macht, persönliche Kontakte zu vermeiden, um uns alle zu schützen.

 

 

Bitte beachten Sie

  • Für Erstgespräche ist Telefonberatung nicht immer geeignet. Bereits bei Terminvereinbarung wird darüber entschieden, ob sich in Ihrem Fall eine Telefonberatung eignet.
  • Die Telefonberatung ist freiwillig und muss in geschlossenen Räumen stattfinden, die eine angemessene, ungestörte Privatsphäre sicherstellen.
  • Der Klient und der Therapeut sind sich darüber einig, dass kein persönlicher Kontakt erforderlich ist, um beraterische kostenpflichtige Leistungen zu erbringen.
  • Für die Rechnungsstellung geben Sie eine Rechnungsadresse an, die ausschließlich für diesen Zweck verwendet wird.

 

Datenschutz
Für die Telefonberatung gelten alle datenschutzrechtlichen und Schweigepflicht-Bestimmungen, die auch für die persönliche Beratung gelten. Darüber hinaus sind Tonaufzeichnungen während des Telefonats aus strafrechtlichen Gesichtspunkten nicht gestattet.

 

 

Terminvereinbarung
Bitte vereinbaren Sie vorab per E-Mail oder telefonisch einen Telefon-Termin.

 

Kosten: lesen Sie bitte hier weiter